Jugend gewinnt Hans-Bösl-Pokal

Was für ein Wettkampftag. Am 24.11.2018 nahmen einige unserer Jugendlichen am Hans-Bösl-Pokal teil und schafften das Unglaubliche—sie gewannen den Pokal!!!

Um allen Leistungsklassen eine Gewinnchance zu bieten, wurde in diesen Jahr ein neuer Modus eingeführt. Somit zählten 20 Schuss und 10 Finalschüsse zum Programm, dessen Abweichung von 5 vorher gemeldeten Durchschnittsergebnissen berechnet wurde.

An dieser Stelle ein Dank an die Gaujugendleitung, für die Planung, Organisation und Durchführung dieses Events. Und auch an unsere Hanfelder-Paten und Mannschaftskollegen, die ihre Räumlichkeiten und Zeit für alle Jungschützen zur Verfügung gestellt haben.

Jeder einzelne unserer Jungschützen hat seine Sache grandios gemacht und alle sind an der ein oder anderen Stelle über sich hinausgewachsen, haben Nerven bewiesen und haben sich gegenseitig unterstützt, schließlich war es ein Mannschaftswettkampf.

Wir sind unglaublich stolz auf euch, Ihr könnt es auch sein. Weiterhin Gut Schuss und viel Spaß bei euren kommenden Wettkämpfen!

 

Dieser Artikel wurde am 24.11.2018 von Ursl in der Kategorie Allgemein erstellt.