Über uns

Wir, die Schützengesellschaft 1874 Percha bestehen, wie unser Name schon verrät, seit 1874 in Percha, dem wunderschönen Ortsteil von Starnberg direkt am See.

Unser über die letzen Jahre liebevoll rundum erneuertes Schützenstüberl befindet sich im Obergeschoss der Mehrzweckhalle in der Berger Str. 5.

Hier halten wir in der Saison zwischen Oktober und April immer Freitags ab 18.30 Uhr unseren Vereinsschießabend ab und jeden Mittwoch wird ab 19.00 Uhr fleißig trainiert.

 

Uns alle verbindet die Freude am Schießsport. Egal, ob man lieber das Luftgewehr oder die Luftpistole verwendet, denn diese beiden Waffengattungen können auf unseren frisch renovierten Ständen geschossen werden. Neben der normalen vereinsinternen Wertung nehmen wir immer rege an wiederkehrend stattfindenden externen Schießevents, wie dem Gauschießen oä. teil. Außerdem gehören traditionelle Schießanlässe, wie etwa die jährliche Proklamation unserer Schützenkönige, fest zu unserem Vereinsablauf.

 

Aber nicht alleine der Schießsport steht für uns im Fokus, wir betonen gerne eine Schützengesellschaft zu sein, denn das gesellige Beisammensein, die gegenseitige Kameradschaft, das gemeinschaftliche Begehen von Festen und der persönliche Zusammenhalt im Verein ist uns besonders wichtig.

 

Für Interessierte, egal welchen Alters, stehen unsere Türen jederzeit offen – wir stehen Jedem, der gerne einmal in diese Olympiadisziplin hereinschnuppern möchte, gerne zur Seite.