Loading...
Aktuelles2022-11-15T11:58:40+01:00

AKTUELLES

2022/11/25 – Martini Fest- und Freischießen, Eppan, Südtirol

Mit einer Delegation von 9 Schützen fuhren wir zum Martini Fest- und Freischießen am 25.11.2022 nach Eppan, Südtirol. Wie immer war alles perfekt organisiert und wir konnten unser Können unter Beweis stellen. In kleinem Rahmen konnten wir den langjährigen Vertretern, Karl Gasser und Otti Larcher, unseren Ehrenwimpel von der Fahnenweihe überreichen. Ein kurzer Ausflug zum Bozener Weihnachtsmarkt rundete das Programm ab.

2022/11/13 – Volkstrauertag

An diesem Tag gedenken wir der Millionen gefallenen Soldaten und all jener, die ihr Leben wegen ihrer Überzeugung als Pazifisten, Kriegsdienstverweigerer, Deserteure oder als verfolgte Minderheit verloren haben. Um 9:15 Uhr trafen wir uns mit Fahnenabordnung zum Gedenkgottesdienst in St. Christophorus. Danach versammelten wir uns am Kriegerdenkmal zur Gedenkfeier. Mit Trauermusik, Ansprachen und drei Böllerschüssen ehrten wir unsere Toten. Der Vormittag endete mit einem gemeinsamen Frühschoppen in unserem Schützenstüberl.

2022/11/12 – 8. Herbst Schafkopfturnier

Mit einer Gedenkminute zu Ehren unseres im April verstobenen Schützenbruders und Freund, Jürgen Effenberger, begann um 14:00 Uhr das 8. Herbst Schaftkopfturnier in unserem Schützenstüberl. Werner Stöckl, unser 1. Schützenmeister, hatte befreundete Vereine dazu eingeladen. So trafen sich 20 begeisterte Spieler an 5 Tischen. Gespielt wurden 2 Durchgänge von jeweils 30 Spielen. Die Tische und Platznummer 2urden für jeden Durchgang ausgelost. Gegen 18:00 Uhr, es wurde bereits eine schmackhafte Brotzeit serviert, stand dann der diesjährige Schafkopfkönig fest. Michael Patzel erspielte sich den Wanderpokal und den ausgelobten Gedenkkrug „Jürgen Effenberger“ sowie einen Fleischpreis. Auch alle anderen Teilnehmer bekamen Fleischpreise. Wir [...]

2022/11/11 – Pokalschießen Hanfeld/Percha

Mit 14 Schützen und Schützinnen traten wir mit großem Ehrgeiz bei den Bergschützen in Hanfeld an. Wir hatten uns fest vorgenommen diesen wunderschönen Pokal wieder mit nach Percha zu nehmen. Nach dem Wettkampf stand leider fest, dass unsere Anstrengungen vergebens waren. Wieder einmal gewannen die Bergschützen. Dieses Mal sogar mit großem Abstand. So gestanden wir unsere Niederlage ein und unser 1. Schützenmeister, Werner Stöckl, übergab symbolisch den Pokal an den 1. Schützenmeister der Bergschützen, Georg Schreiner. Mit einer leckeren Brotzeit, so manchem Bier und vielen Gesprächen beschlossen wir den Abend.

2022/11/09 – Protektorabzeichen in Gold

Der Protektor des Bayerischen Sportschützenbundes, S. K. H. Herzog Franz von Bayern, überreichte in den Gesellschaftsräumen des Münchner Schlosses Nymphenburg unserem Ehrenschützenmeister Stefan Fersch das Protektorabzeichen in Gold, die höchste Sonderstufe des von ihm gestifteten Ehrenzeichens, das an Schützinnen und Schützen verliehen wird, die besondere Dienste für die Schützengemeinschaft erbracht haben. Seit 2013 ist Stefan Fersch im Schützenbezirk Oberbayern tätig. Seit 2015 ist er stellvertretender Bezirksschützenmeister. Unermüdlich ehrenamtlich tätig ist er unverzichtbarer Mitarbeiter der Bezirksvorstandschaft. Wir gratulieren Stefan zu dieser hohen Auszeichnung!

2022/10/09 – 100 Jahre Schützengau Starnberg

Anläßlich des 100. Jahrestages der Gründung des Schützengaues Starnberg, fand am 9. Oktober 2022 ein Festgottesdienst in der Klosterkirche von Andechs statt.  Mit einer Fahnenabordnung nahmen auch wir daran teil.  Anschließend trafen wir uns alle im Andechser Bräustüberl zum Frühshoppen.

2022/10/07 – Anfangsschießen 2022/23

An diesem Freitag war es dann um 18:30 endliche soweit. Mit dem traditionellen Anfangsschießen wurde die Schießsaison 2022/23 eröffnet. Neben dem “normalen” Wertungsschießen waren auch 5 Fleischpreise ausgelobt. Bei reger Teilnahme sicherte sich hier Sebastian Ehrl den ersten Platz bei den Luftgewehren und Herbert Kraus bei den Luftpistolen. Im Schützenstüberl saßen wir noch recht lange beieinander. Nun freuen wir uns auf eine spannende Saison bei reger Beteiligung.

2022/10/04 – Jahreshauptversammlung

Um 19:30 eröffnete unser 1. Schützenmeister, Werner Stöckl, die Versammlung, und begrüßte die anwesenden Mitglieder und seine Vorstandskollegen. Es folgten die Berichte über die vergangene Schießsaison 2021/22, der Bericht des 1. Sportleiters, Fabian Höpfl und der Kassenbericht der 1. Kassiererin, Maria v. Tauffkirchen. Die Prüfung der Finanzen erfolgte erstmalig durch die Kassenprüfer Lena und Johannes Fersch. Lena Fersch berichtete, dass die Finanzen äußerst gewissenhaft und fehlerlos geführt wurden. Somit erfolgte die einstimmige Entlastung des gesamten Vorstandes. Lena und Johannes Fersch wurden einstimmig als Kassenprüfer bestätigt. Damit endete der offizielle Teil der Hauptversammlung. Abschließend gratulierte unser 1. [...]

2022/09/24 – Schießsaison 2022-23

Liebe Schützenfreunde und Schützenfreundinnen, in wenigen Tagen beginnt die Schießsaison 2022-23. Bitte notiert Euch schon die folgenden Termine: 04.10.2022 - 19:30 Uhr - Jahreshauptversammlung 05.10.2022 - 19:00 Uhr - 1. Schießtraining 07.10.2022 - 18:30 Uhr - Anfangsschießen 2022-23 Alle genannten Termine/Veranstaltungen finden im Schützenstüberl bzw. unserem Schießstand statt. Weitere Termine >>

2022/06/16 – Fronleichnam

Zu Fronleichnam versammeln sich alle Perchaer Vereine, in Vereinstracht und mit Fahnenabordnung, zu einem festlichen Gottesdienst in St. Christophorus. Anschließend findet traditionell ein Festumzug durch das Dorf statt. Doch dieses Jahr erlebten wir ein Fronleichnamsfest mit Hindernissen! Unser Pfarrer, Albert Zott, war erkrankt wie nahezu alle Ministranten aus Percha. So war klar, aus dem Festgottesdienst mit Eucharistie wird ein reiner Wortgottesdienst in der Verantwortung unseres Diakons,  Jozef Golian, und der geplante Festumzug wird dieses Jahr ausfallen. Jozef Golian gestaltete den Wortgottesdienst äusserst würdig. Wir alle waren sehr angetan, dankbar und froh, so einen Diakon zu haben. Nach dem Gottesdienst [...]

TERMINE

Nach oben